Termine am frauenORT-Standort Delligsen:

 

Szenische Lesung: "Das Leben der jüdischen Ärztin Lilli Jahn" mit Cornelia Schönwald

Die Schauspielerin Cornelia Schönwald liest aus den Briefen der jüdischen Ärztin Lilli Jahn, die 1943 von der Gesatpo verhaftet wurde und im Jahr 1944 in Auschwitz starb, an ihre Kinder.
Montag, 05.11.2018, 19 Uhr, Gemeindebücherei Delligsen, Schulstr. 14a
Eintritt: 7,00 € an der Abendkasse; 5,00 € im Vorverkauf
Vorverkauf: Gemeindebücherei Delligsen, Tel.: 05187 301421

 

Vortrag: Paula Tobias - Leben und Wirken der deutsch-jüdischen Ärztin in Delligsen

Im Vortrag wird der Lebensweg der deutsch-jüdischen Ärztin nachgezeichnet, die während des 1. Weltkrieges die medizinische Versorgung der Region Kreiensen und im Jahr 1917 eine Landarztpraxis in Delligsen übernahm. Die von ihr eingeführte Mütterberatung unterstützte die Frauen bei der Säuglingspflege und trug so zur Verringerung der Säuglingssterblichkeitsrate bei.
Referent: Dr. Klaus A. E. Weber
Donnerstag, 15.02.2018, 19 Uhr, Gemeindebücherei Delligsen, Schulstr. 14a
Eintritt: 5,00 € an der Abendkasse