Beiprogramm: Kreativ im Weserbergland - Vortrag/Workshop

Datum
28.04.2019
Uhrzeit
11:00 Uhr / 15:00-16:30 Uhr

11 Uhr Die Endlichkeit der Rohstoffe

Referent: Peter Prüfer
Ort: Filmraum

 

15 -16:30 Uhr

Workshop Acrylmalerei

Workshop für Menschen zwischen 12 und 99 Jahren in der Sonderausstellung „Kreativ im Weserbergland“

Leitung: Ellen Gruber

Im Rahmen der Sonderausstellung „Kre(aktiv) im Weserbergland“ wird ein Workshop in der Acrylmalerei angeboten. Dieser Workshop richtet sich an alle, die die Acrylmalerei schon immer einmal ausprobieren wollten, aber noch nicht den Einstieg gefunden haben. Hier können erste Erfahrungen im Umgang mit dieser vielseitigen Farbe gesammelt werden:

Wir werden durch Farb-Mischungen die unterschiedlichsten Farbnuancen hervorzaubern und mit diesen auf einem Leinwand-Untergrund experimentieren. Gleichzeitig werden wir uns mit dem Thema „Emojis“ auseinandersetzen. Für diese Gestaltung werden wir verschiedene Techniken des Farbauftrags von lasierend bis deckend anwenden.

Bitte alte Kleidung anziehen oder mitbringen, da sich Acrylfarbe nach dem Trocknen nicht mehr aus Textilien auswaschen lässt.

Dieser Workshop ist für ein Alter von 12-99 Jahre ausgerichtet.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Für die Teilnehmer entstehen keine Kosten.

 

Anmeldung: Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern,

Schloss-Info (Tel. 05531 1216436) und Kulturressort (Tel. 05531 994018),

per E-Mail unter: kultur(at)schloss-bevern(dot)de.

« Zurück