Konzert Gitarre Folk et cetera - Nouruz Ensemble

Datum
26.04.2019
Uhrzeit
20:00 Uhr
Kategorie
Konzert

Nouruz Ensemble in der Schlosskapelle Bevern:

Neue orientalische Musik für europäische Konzertsäle

Es heißt, der Frühling mache alles neu – im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern sogar die neue Musik. Am Freitag, den 26. April gastiert um 20 Uhr in der Schlosskapelle ein multinationales Ensemble, das eine ganz eigene Symbiose von europäischer und orientalischer Musik erschaffen hat: Das Nouruz Ensemble. Es spielen Kioomars Musayyebi (Santur), Reza Samani (Tombak), Basem Hawar (Djoze), Rageed William (Nay), Hasan Kanjo (Qanun) und Rita Williams (Gesang). Die in Badgad geborene und seit 2001 in Deutschland lebende Sängerin und Komponistin bringt eine weibliche Note ins Ensemble. Sie beschäftigt sich seit ihrer Kindheit mit orientalisch-christlichem und klassisch-irakischem Gesang, in Deutschland wirkt sie besonders in interreligiösen Musikprojekten mit.

Nouruz – das ursprünglich kurdische, aber im gesamten arabischen und persischen Raum gebräuchliche Wort für Frühling, steht als Name des Ensembles für erste zarte Triebe einer neuen Musik. Mit der Gründung des Nouruz-Ensembles möchten die Musiker eine zeitgenössische orientalische Kunstmusik jenseits des seit Jahrhunderten nahezu unveränderten Maqam und der ägyptisch geprägten Popmusik schaffen. Sie teilen die Auffassung, dass dies nur im europäischen Exil und nur im Kontakt zu anderen Musikkulturen möglich sei. Nur hier können die alten Instrumente vor dem Aussterben gerettet werden, können zeitgenössische Kompositionen entstehen, die an die klassische arabische Tradition anknüpfen, zugleich aber einen veränderten Blick auf die eigene Kultur spiegeln und Einflüsse aus anderen Musikkulturen nicht fürchten, sondern begrüßen.

  • Folkkonzert
  • Nouruz Ensemble
  • Frühling. Neue orientalische Musik
  • Freitag, 26. April 2019, 20 Uhr
  • Schlosskapelle im Weserrenaissance Schloss Bevern

Kartenvorverkauf: Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern, Tel.: 0 55 31- 99 40 18, Erlebniswelt Renaissance im Weserrenaissance Schloss Bevern, Tel. 0 55 31 – 12 16 436 und Kulturamt der Stadt Holzminden, Obere Str. 30, Tel.: 0 55 31 – 93 64 23. Die Tageskasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

« Zurück