Poetry Slam: Dichterschlacht im Zeichen der Umwelt

Datum
06.04.2018
Uhrzeit
20 Uhr
Veranstalter   
Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit dem Landkreis Holzminden
Veranstaltungsort  
Schlosskapelle
Kategorie
Poetry Slam

Fünf Poeten, je zwei Texte, ein Mikro und ein Ziel: mit Witz und Wortgewandtheit die Zuschauerherzen zu erobern und mit der eigenen Performance die Dichterschlacht im Zeichen der Umwelt zu gewinnen. Dabei geben sie in zwei Runden und jeweils sieben Minuten ihr Bestes. Wer am Ende der Poet des Abends ist, entscheidet das Publikum.

RUNDE 1: Geschichten und Gedichte zum Thema Klima- und Umweltschutz

RUNDE 2: freie Themenwahl: jeder Poet präsentiert einen seiner besten Bühnentexte

 

Mit: Dominik Bartels, Sebastian Hahn, Tobias Kunze, Tanja Schwarz, Florian Wintels

Moderation: Gerrit Wilanek

 

Einlass um 19:30 Uhr.

Eintritt 7 € (Schüler/Studenten 5 €), kein Vorverkauf

Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit dem Landkreis Holzminden

« Zurück