Sonderausstellung Dreiklang mit Vernissage

Von
24.03.2024
Ende
26.04.2024
Uhrzeit
11 Uhr
Veranstalter   
Kulturressort Schloss Bevern
Veranstaltungsort  
Ausstellungssaal

Dreiklang mit Vernissage

24.März, 11 Uhr 2024      

Dreiklang, so der Arbeitstitel, den sich drei Künstler aus dem Landkreis Holzminden für ihre Ausstellung im Weserrenaissance Schloss in Bevern gegeben haben. Jeder Künstler repräsentiert eine Technik. Wolfgang Raddatz Grafik, Michael Peter Schiltsky Bildhauerei, Hans Jürgen Thoms Malerei.

     

 

Auch wenn sich die Künstler in die auferlegte strenge Zuschreibung ihrer Techniken fügen, so hebt die Präsentation der Werke diese formale Trennung auf und sucht nach Korrespondenzen zwischen den Techniken, Temperamenten und Gestaltungskonzepten, das angestrebte Ziel ist der harmonische Dreiklang.

Vernissage: Sonntag, 24. März, ab 11 Uhr.

Künstlergespräch und Konzert für Cello Solo: Sonntag, 14. April, ab 11 Uhr

 

« Zurück