Wandelkonzert mit dem alta capella Ensemble [hanse]Pfeyfferey

Datum
14.05.2023
Uhrzeit
15 Uhr
Veranstalter   
Kulturzentrum Schloss Bevern
Kategorie
Konzert

Musik für den Lustgarten des Schlosses Bevern: Auf den Spuren von Aahl, Zahn und Wittvogel

Aus der Zeit Herzog Ferdinand Albrecht I. ist eine erstaunlich detaillierte Menge an Dokumenten erhalten, die über die am Schloss Bevern engagierten Musiker Auskunft geben. Diese hat das Ensemble [hanse]Pfeyfferey erstmals gesichtet und bringt die Erkenntnisse nun am originalen Schauplatz zum klingen. Inspiriert von schönen Phrasen wie „halb nach dem Schloß Platz warts, v. halb nach dem Gartenwarts“ gestalten sie ein Wandelkonzert und bespielen den Südturm, die Schlosskapelle und den Schlossgraben.

[hanse]Pfeyfferey ist ein lautes Ensemble auf Renaissance-Blasinstrumenten, spezialisiert auf improvisierte und wieder entdeckte Musik der Zeit um 1500.

Bringen Sie gerne eine Picknickdecke mit und lassen Sie den Nachmittag gemeinsam im grünen, blühenden Schlossgraben ausklingen!

« Zurück