Verborgen bis Verwegen. Digitales Wandelkonzert im Schloss Bevern mit dem Trio Magenbitter

Datum
03.07.2021
Uhrzeit
ab 20 Uhr
Veranstalter   
Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern
Veranstaltungsort  
www.schloss-bevern.de
Kategorie
Video On Demand

Den ersten Konzertfilm aus dem Weserrenaissance Schloss Bevern sehen Sie ab dem 3. Juli 2021 :

 

HIER (bitte klicken)

 

 

Am 3. Juli 2021 geht der digitale Vorhang auf zu einem konzertanten Abenteuer im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern: Das Trio Magenbitter lädt ein zu einem digitalen Wandelkonzert durch das ganze Schloss.

 

„Verborgen bis Verwegen“ spielen Bastian Weiler (Alt-Saxophon), Maximilian Körner (Bariton-Saxophon) und Gregor Pellacini (Akkordeon) vom Trio Magenbitter bei dieser musikalischen Erkundung des Schlossgebäudes. Tatsächlich befindet sich das Konzertpodium mal im historisch hergerichteten Obergeschoss im Schloss, mal aber auch im baufälligen, ehemals prächtigen Goldenen Saal oder gar hoch oben im verwunschenen Dachgeschoss, in dem früher die Insassen der „Korrektionsanstalt“ schliefen und wo heute das „Türenlager“ die Fenster und -türen aus vier Jahrhunderten Schlossgeschichte beherbergt.

Das Trio Magenbitter erklärt also den Backstage-Bereich zur Bühne. In Bild und Ton werden sie dabei professionell von Madeye Films aus Höxter gesetzt. An mehreren Drehtagen wurden nicht nur die Konzertstücke eingespielt, sondern auch eine Schlossführung aufgenommen, die dem virtuellen Konzertpublikum einen Hauch von Orientierung im großen Schlossgebäude mit auf den Weg gibt. Schlossführerin Birgitt Leusmann-Funke nimmt die Gäste mit an die Hand und erklärt im Nebenbei nicht nur Wo, sondern auch Wann wir uns jeweils befinden.

Das mutige Publikum erlebt alles in allem nicht nur Musik an ungewöhnlichen Orten im Schlossgebäude, sondern auch den selbst im renovierungsbedürftigen Zustand unübersehbaren Charme eines der bedeutendsten Gebäude der Region.

Es lohnt sich also gespannt zu sein auf den Veröffentlichungstag – und natürlich dann auch nach den jeweiligen Möglichkeiten selbst später mal wieder physisch zu Wandeln zum und im Kulturzentrum Weserrenaissance Schloss Bevern.

Im Nebenbei macht das Filmkonzert auf Lust auf die bevorstehende Ausstellung „Der Plan vom Schloss. Grundrisse vom Weserrenaissance Schloss Bevern aus vier Jahrhunderten“. Sie läuft ab dem 5. September 2021.

 

Und noch dazu: Kurzinterview vom Filmset: Bitte hier klicken!

 

 

 

 

« Zurück